Agenda

Berufsbildner-Anlass 2019

30.10.2019, 16:30 - JOMOS Eventhalle, Sagmattstrasse 5, 4710 Balsthal

Veranstalter: Verein Berufsbildung Kanton Solothurn

Sehr geehrte Berufsbildnerinnen und Berufsbildner

Wir freuen uns sehr, Sie zum alljährlichen Berufsbildner-Anlass des Vereins Berufsbildung Kanton Solothurn einladen zu dürfen. Der diesjährige Anlass steht unter dem Motto: „Kommunikation zur Generation Z. Chance und Herausforderung zugleich!“

Die Generation Z (geboren ab 1996) ist immer online und dies auf mehreren Kanälen gleichzeitig, stets informiert - aber auch motiviert? Die Generation Z, die momentan in den Arbeitsmarkt eintritt, hat andere Werte und Vorstellungen als die Generationen vorher. Wie erreicht man sie? Nicht zuletzt betrifft diese Frage die Lehrbetriebe. Wie sollen Informationen und Projekte etc. präsentiert werden, damit sie ankommen?

Der Referent, Fabio Emch, wird mit seinem Einstiegsreferat auf diese und weitere Fragen eingehen. Die anschliessende Podiumsdiskussion bietet Gelegenheit, das Thema weiter zu vertiefen. Die Generation Z wird übrigens am Podium mit zwei Personen vertreten sein. Bringen auch Sie Ihre Anliegen und Fragen ein und seien Sie bei diesem spannenden Nachmittag dabei.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am 21. Oktober 2019!


EINLADUNG / ANMELDUNG


Programm

16.30 Uhr     Begrüssung und Eröffnung
Karin Büttler-Spielmann, Präsidentin VBB

16.35 Uhr     Referat „Kommunikation zur Generation Z. Chance und Herausforderung zugleich!“
Fabio Emch, Managing partner jim & jim NextGen Marketing

17.05 Uhr     Podiumsdiskussion „Gen Z“
- Fabio Emch, Referent
- Fred Dängeli, Kursleiter ÜK Schreiner
- Jürg Viragh, Rektor GIBS Solothurn
- Vera Jenni, Studentin (Gen Z)
- Martina Kissling, Kauffrau EFZ (Gen Z)
Moderation: Rolf Schmid, TEAG Advisors AG

Fragen aus dem Publikum

ab 18.05 Uhr Apéro und Erfahrungsaustausch